Ski fahren am Wilden Kaiser

13 Feb

Da am Wochenende total schönes Wetter war, haben meine Freundin und ich unsre Ski ins Auto gepackt und sind nach Ellmau gefahren. Es war umwerfend schönes Wetter – einfach ein Traum! Die Berge, besonders im Winter, sind mein Traum, ich bin total verliebt 🙂 Die Bilder vom Wochenende möchte ich euch nicht vorenthalten. Anschaun und genießen 🙂 Worte können dem gar nicht gerecht werden 😉

2013-02-10 10.19.29 2013-02-10 10.19.33 2013-02-10 10.48.39 2013-02-10 10.48.572013-02-10 11.18.39 2013-02-10 15.08.33 2013-02-10 15.58.23 20130210_123715 20130210_124909 20130210_124924 20130210_124941 20130210_152047 20130210_152055 20130210_152225 20130210_152231 20130210_152237 20130210_152242 20130210_153009 20130210_153013 20130210_153139 20130210_153143 20130210_153147 20130210_153207 20130210_165037

Werbeanzeigen

Bangkok und Saalbach Hinterglemm

28 Jan

In einem Monat gehts von Frankfurt über Neu Delhi nach Bangkok. Zwei Wochen in einer für mich ganz neuen Welt. Ich bin schon sehr gespannt und jeden Tag werde ich ein bisschen mehr aufgeregt. Die Zeit in Bangkok ist schon ziemlich verplant von Stadtrundfahrten, Tempelbesichtigungen, Shopping und das Relaxen am Strand. Natürlich wird auch das Bangkoker Nachtleben getestet. Umbendingt möchte ich in die Bar „schlecht hin“ Skybar, soweit ich mich erinnere ist die auch in Hangover 2 zu sehen. Neben dem Jetlag könnte auch der Temperaturunterschied anstrengend werden, anfang März hats in Thailand durchschnittlich 30-35 Grad:) Zum Abkühlen mache ich nach vier Tagen Urlaub vom Urlaub auf zu meinem jährlichen Ski fahren in Saalbach Hinterglemm. Reisepass ist noch gültig und Impfungen sind aufgefrischt und somit die ersten Reisevorbereitungen getan für den Rest ist ja noch vier Wochen Zeit :)

Das ihr in dieser Zeit trotzdem auf dem laufenden gehalten wird und Neues beziehungsweise Interessantes rund um die Landwirtschaft etc. erfahrt habe ich mich um eine würdige Vertretung für mich gekümmert. Moritz P. wird sich in der Zeit um die Facebookseite, eure Nachrichten und Emails kümmern. Ich versuche euch auch vom andren Ende der Welt mit Bildern und Eindrücken zu versorgen 🙂

 

Quelle:http://topzeitung.files.wordpress.com/2010/02/hinterglemm-zwolfer-c.jpg, http://www.bangkoksuccess.com

Landflirtkalender 2012

25 Jan

Hallo meine Lieben,

Vor gut zwei Jahren habe ich eine Wette mit meiner Freundin verloren, derjenige der verliert muss sich bei „Jungbauernkalendern“ bewerben. Wettschulden sind Ehrenschulden, also konnte ich nicht umher und habe mich bei „Landflirt“ für den Landflirtkalender 2012 beworben. Ein kleiner Steckbrief und ein Bewerbungsbild und los gings. In einer Onlinebewertung konnte jeder Internetuser für seine Favoritin abstimmen. Die 13 Mädchen mit den meisten Stimmen wurden für das Kalendershooting in ein Freiluftmuseum in die Nähe von Münster eingeladen. An einem Wochenende im Sommer wurden am Samstag und Sonntags die Bilder für den Kalender geshootet. Mir hat es damals sehr Spaß gemacht, es war eine schöne Erfahrung und man erlebt es nicht alle Tage „vor Publikum“ sich in Pose zu setzen und sich bemüht auf dem Bild für „sein Kalenderblatt“ gut auszuschauen. Oft bin ich gefragt worden warum ich mich leicht bekleidet auf einen „Landwirtschaftskalender“ gezeigt habe. Ein Grund war unter anderem das ich zeigen wollte das Landwirtinnen nicht nur in Kittelschürze, Kopftuch und Gummistiefel herumlaufen. Wir sind genauso „sexy“ wie Nicht-Bäuerinnen aber trotzdem können wir hart arbeiten und anpacken. Klar laufen wir nicht ständig knapp bekleidet durch die Gegend aber wir müssen uns für unseren Job nicht schämen und können Stolz auf uns sein.

Kalender (2)

Das war das offizielle Kalenderblattbild von mir. Zu finden im Landflirtkalender 2012 Monat Februar.

Weitere Fotos die im Shooting entstanden sind.

Julia_1 (2) Julia_2 (2)

Quelle (Bilder): http://www.landflirt.de

Neuigkeiten

24 Jan

So ab heute hab ich nicht nur eine Facebookseite sondern neben ner Emailadresse auch einen eigenen Blog. Mit dem Blog ist einiges flexibler und ich kann euch auch ausführlicher berichten. Ich werde euch hier nicht nur über die Landwirtschaft berichten aber einiges bleibt verständlicherweise privat. Gern könnt ihr mich über Email, Facebook oder hier kontaktieren. Ich werde in einiger Zeit meinen „Über mich“ Bereich überarbeiten bzw. einen solchen Blogeintrag schreiben in dem ich eure Fragen gerne beantworte.